Vermietetes MFH in Bestlage von Leverkusen-Schlebusch mit Baureserve

Übersicht

PuK: #793
Preis: 425.000,00 €
Art: Anlageobjekte
Vertrag: Kauf
Ort: Leverkusen
Gesamtfläche: 228m2

Im Ortskern von Leverkusen-Schlebusch gelegen bietet sich hier bestes Wohnen im Herzen von Schlebusch mit all seinen Vorzügen, einer fußläufigen Anbindung an das “Dorf” (so wird die beliebte Fußgängerzone genannt) sowie einer sehr guten Anbindung an den ÖPNV.

Grundstück:    ca. 650 m²
Baujahr:    1938/39

ca. 165 m² Wohnfläche
(aufgeteilt in 3 Einheiten)

EG:        ca. 67 m²
1. OG    ca. 56 m²
DG:     ca. 42 m²

ca. 63 m² Kellerfläche
1 Garage

Voll unterkellertes Mehrfamilienhaus – aufgeteilt in drei Eigentumswohnungen – aus einer Hand mit großem Garten. Zum Haus gehören eine seitlich angebaute Garage und ein Gartenhaus. Im Keller gibt es neben den Mieterkellern einen Wasch-/Trockenraum, über die Kelleraußentreppe gelangt man in den Garten.

Die Jahresnettokaltmiete beträgt rund € 14.172,–

Laut Bebauungsplan – von unserer Seite keine Gewähr dafür – bietet das Grundstück weitere Bebauungsmöglichkeiten, so dass es sich noch entwickeln, wenn nicht gar mal komplett neu gestalten ließe.

Bei Abschluss eines Kaufvertrages erhalten wir vom Käufer eine Provision in Höhe von 3,57 % des. Kaufpreises (inkl. Mehrwertsteuer).

Energieausweis: Baujahr des Gebäudes 1939,  Energieträger Erdgas/Strom, Energieverbrauchskennwert 118,8 kWh/(m²a)

 

Allgemeine Ausstattung

  • Bad
  • Balkon
  • Garage
  • Garten
  • Terrasse

Karte